akkordeon


jazz-initiative bad kreuznach








Konzerte 2019 | Januar - Februar | März - April | Mai - Juni

 


Freitag, 11. Januar   - 20.30 Uhr | Johannes Bigge Trio I Eintritt 19 € | reinhören

bigge trio

      Johannes Bigge  -  piano | Athina Kontou -bass | Moritz Baumgärtner
- drums

Der Pianist  Johannes Bigge vereinigt in seiner Musik gleichermaßen die Einflüsse aus Jazz, Pop und Klassik. Die Musik steckt voller Dynamik, Emotionen und überraschender Stimmungswechsel. Das Trio spielt geschickt mit Widersprüchen und verhandelt in jedem Stück die Gewichtung des Bandgefüges neu. Die Kompositionen sind leicht zugänglich, klar strukturiert und doch voller verschlüsselter Bilder. Dabei bewegen sich die drei Musiker zwischen auskomponierten Passagen, diemal kraftvoll-repetiv, mal lyrisch-atmosphärisch klingen und weiträumigen Improvisationen. Mit "Imago" veröffentlicht das Trio nun sein zweites Album.



Freitag, 15. Februar   - 20.30 Uhr |Susan Weinert Rainbow Trio I Eintritt 19 € | reinhören

susanweinert

Susan Weinert - gitarre | Sebastian Volz - piano | Martin Weinert - bass 
Mit ihrem Rainbow Trio präsentiert Susan Weinert atemberaubend schöne und lebendige Musik, die sich über alle Genre-Grenzen hinweg als homogener und unverwechselbarer Ensembleklang entwickelt: eigenständig, anspruchsvoll und in höchstem Maße kreativ. Die Musik des Trios im Spannungsfeld zwischen Jazz, Klassik und Weltmusik hat so viele Farben wie ein Regenbogen, der in schillerndem Glanz seinen Bogen am Himmel zieht. Der Pianist Sebastian Volz fügt sich sehr feinfühlig in das Trio ein und erweitert geschickt das Klanspektrum.